Mit dem Ranger unterwegs: Wälder im Oberpfälzer Jura – der Scharfenberg

Treffpunkt: Am Ende des Talwegs, Kreuzung Talweg / Schweppermannradweg, 92289 Ursensollen

Waldentdeckertour_Scharfenberg

Link für den genauen Treffpunkt: https://maps.app.goo.gl/bFckDUkNKHdC3rXt5

Die Wanderung findet im Rahmen der Klimaschutzwoche 2024 statt.

Jetzt im Frühjahr ist die Vogelwelt in voller Aufregung. Alles singt und zwitschert. Diese Zeit ist genau richtig um sich auf eine Waldentdeckertour in das Gebiet rund um den Scharfenberg bei Ursensollen zu begeben. Die felsenreichen Wälder hier sind typisch für die Gegend im Oberpfälzer Jura im Naturpark Hirschwald. Alte Buchen stehen auf harten Dolomitfelsen. Leberblümchen und Orchideen säumen den Wegesrand. Mit etwas Glück sehen oder hören wir den Schwarzspecht. Naturpark-Ranger Jonas Nelhiebel erzählt bei der Führung interessante Geschichten aus der Natur und dem Naturpark Hirschwald und wie artenreiche Wälder auch dem Klimaschutz dienen.

Besonderheit: Für Kinder geeignet. Führungen in leichter Sprache.

Barrierefreiheit: Die Route ist nicht barrierefrei. Wetter: Die Führung findet bei fast jedem Wetter statt, entfällt bei Starkregen oder Sturm. Regenschutz/Sonnenschutz notwendig.

Strecke: zwischen 3 und 4 Kilometer. Kondition: Steige und Wanderwege; für Menschen mit eingeschränkter Mobilität weniger geeignet. Mindestens 10, maximal 20 Teilnehmer, keine Altersbeschränkung. Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung online bis 18.04.: Über die Homepage Naturpark Hirschwald unter der Rubrik Führungen:

https://www.naturparkhirschwald.de/de/Angebote/Fuehrungen.html?re-product-id=275263&rwstep=product

Veranstalter: Naturpark Hirschwald e.V.

Zurück