Energiespielplatz für die ganze Familie

Umweltstation, Bildungshaus Kloster Ensdorf

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Klimaschutzwoche 2021 statt.

Mit verschiedenen Modulen zu Photovoltaik, Solarthermie, Windkraft und Elektromobilität experimentieren die Teilnehmer/innen selbständig zu den Themen Nachhaltigkeit und Energiesparen. Bei sonnigem Wetter kann währenddessen im Solarkocher Tee gekocht und Kuchengebacken werden. Es wird eine Führung durch die Hackschnitzelheizung angeboten und die Elektroautos des ZEN können genauer unter die Lupe genommen werden. Für die Erwachsenen gibt es Infos, welche Alternativen es für sie zu Hause geben kann. Eingeladen sind alle Kinder ab der 3. Klasse und Begleitung.

Anmeldeschluss: Sa 01.05.2021 unter zen@zen-ensdorf.de

Leitung: Melanie Hahn (Biologin, Kräuterpädagogin; UWS) und Karl-Heinz Hofbauer (Projektleiter Energiesparcheck; ZEN e.V.)

Kosten: Kind: 3 €

Die Veranstaltung findet nur statt, wenn es die aktuellen Corona-Bestimmungen zulassen.

Zurück