K3 - Kirche, Klima, Kultur

Dreifaltigkeitskirche, Dreifaltigkeitsstraße 7, 92224 Amberg

Der Aktionsabend findet im Rahmen der Klimaschutzwoche statt.

Bunter Aktionsabend mit Vortrag "Klimaschutz umsetzen - zuhause und im Land Raus aus der Energiekrise - Rein in die Klimakrise" von Prof. Dr. Michael Sterner zu konkreten Wegen in die Klimaneutralität, spirituellem Schöpfungs-Impuls, Weltackerausstellung und musikalischer Umrahmung durch die Trachtenkapelle Hohenburg. Für das leibliche Wohl sorgen die Ministrant/innen der Pfarrei. Gemeinsam Umwelt schützen macht Spaß - mit dieser motivierenden Botschaft laden das ZEN Ensdorf, die Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit, die Diözesane Fachstelle Umwelt & ökosoziale Gerechtigkeit sowie die KEB Amberg-Sulzbach alle Interessierten ein.

Referent: Prof. Dr. Michael Sterner, Ingenieur und Professor für „Energiespeicher und Energiesysteme“ an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg

Moderation: M.A., Dipl.-Theol. Beate Eichinger, Fachstelle Umwelt & ökosoziale Gerechtigkeit

Der Eintritt ist kostenfrei, für die Vorbereitung wird um Voranmeldung bis Mi, 24.04. gebeten: Telefonisch im ZEN Ensdorf 09624 / 903646 | zen@zen-ensdorf.de oder online auf www.keb-amberg-sulzbach.de.

Veranstalter: ZEN e.V., Landkreis AS in Kooperation mit Stadt Amberg, Solarenergie-Förderverein Abg./AS, der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit, Diözesane Fachstelle Umwelt & ökosoziale Gerechtigkeit und KEB.

Bitte beachten Sie, dass es keine Parkmöglichkeiten an der Dreifaltigkeitskirche gibt. Wir bitten deshalb die umliegenden Parkmöglichkeiten wie den Parkplatz am Amberger Congress Zentrum (ACC), Parkhaus Marienstraße oder die Parkgarage am Kurfürstenbad zu nutzen.

Eine Übersicht der Parkplätze in der Nähe finden sie ⇒ hier

Zurück