Integration durch nachhaltigen Lebensstil

Im Rahmen des Projektes “Integration through sustainable livestlye“ werden Methoden erklärt, wie man Geflüchteten Umweltschutz und nachhaltigen Lebensstil näherbringen kann. Aktive in der Flüchtlingsarbeit tauschen sich aus und stellen sich ihre Methoden vor. Bei uns lebende Flüchtlinge werden aktiv an der Aktion beteiligt.

Ort: Kloster Ensdorf

Zurück